Spatenstich Peenetalschule Gützkow

Das Baugrundstück befindet sich am alten Standort der Peenetal Grundschule in der Mascowstraße 12 in Gützkow. Insgesamt können 140 Kinder in den neuen Räumlichkeiten unterrichtet werden. Vier großzügige Klassenräume sowie eine schuleigene Mensa stehen den künftigen Schulkindern zur Verfügung. Durch diesen Neubau, in direkter Nachbarschaft zur Bestandsschule, soll ein Schulcampus geschaffen werden, der diesen Standort aufwertet.

Gestaltet zeichnet sich das Gebäude durch klare Formen und eine Höhenstaffelung zwischen der Mensa und den Unterrichtsräumen aus. Besondere Betonung findet sich in der Fassadengestaltung der Mensa, sowie den vorgesetzten Rahmen bei den Fenstern.

Zurück