Montessori Schule

Der Neubau der Montessori-Schule befindet sich in einer gut erreichbaren städtebaulichen Randlage und nimmt Bezug auf die umliegende Bebauung. Bei der Farbgestaltung des Innenraumes sind die einzelnen Stufen der Schulstruktur ablesbar und wirken unterstützend bei der Orientierung der Schüler. Großzügige Flure bieten Interaktionsflächen zum ständigen Miteinander über die Unterrichtszeit hinaus. Großflächige Verglasungen gewährleisten eine optimale Tageslichtausleuchtung der Klassenzimmer. Barrierefreiheit ist in allen Geschossen gegeben.

Standort: Greifswald
Bauherr: Aktion Sonnenschein M-V e.V.
Nettogrundfläche: 4.140 m2
Bruttorauminhalt: 16.950 m3
Baukosten: 5,1 Mio. €
Bauzeit: 05I2012 - 08I2013

Abbildungen