Peentalschule Gützkow

Für das Amt Züssow wurde auf dem Grundstück der Peenetalschule in Gützkow ein Erweiterungsbau geplant. Der freistehende eingeschossige Neubau bietet Platz zur Betreuung und Bildung von insgesamt 140 Schülern. Das Gebäude besteht aus zwei versetzten quadratischen Baukörpern. In dem vorderen höheren Kubus befindet sich die Mensa mit Neben- und Funktionsräumen. Der zurückgelegene flachere Baukörper beinhaltet die Räumlichkeiten für den eigentlichen Schulbetrieb. der innere Erschließungsbereich ist gemäß Konzeption als multifunktionaler bereich in den Tagesablauf der Bildungseinrichtung integriert und offen gestaltet. Auf dem ca. 3000 ² großen grundstück steht den Kindern für die Pausengestaltung ausreichend Bewegungsfläche zur Verfügung.

Standort: Gützkow
Bauherr: Amt Züssow
Nettogrundfläche: 656 m²
Bruttorauminhalt: 3.127 m³
Baukosten:1,04 Mio.€
Bauzeit: 08I2016 - 09I2017

Abbildungen