Pflegeheim Rostock

Geplant ist der Neubau eines Pflege- und Betreuungszentrums im Stadtteil Rostock-Lütten-Klein. Vorgesehen ist eine Kombination eines Altenpflegeheimes mit einem Angebot an betreutem Wohnen. Nach dem Grundsatz "die Funktion bestimmt die Form" übernimmt der Entwurf die geplante Nutzungsstruktur der Einrichtung und setzt diese in konkrete bauliche Körper, Räume und Flächen um. Drei Baukörper werden dazu über eine zentrale, von ost nach west verlaufende Erschließungsachse miteinander verbunden.

Standort: Rostock
Auslober: Rostocker Heimstiftung
Wettbewerbsart: Realisierungswettbewerb
Bearbeitungsjahr: 2009

Abbildungen