Wohnpark Brauerei

Grundlage des Entwurfes bildet der für dieses Areal vorhanden Bebauungsplan Nr. 64 - Wohnpark Brauerei. Dieser geht von einer mittig, von Nord nach Süd verlaufenden Achse aus, welche die Erschließung (Verkehr, techn. Medien) gewährleistet. In etwa der Mitte des Gebietes wird der Kfz-Verkehr unterbrochen, um Durchgangsverkehr von der Grimmer Strasse zur Soldmannstrasse zu verhindern. Im Entwurf wird dieser Planungsansatz für die weiteren Überlegungen aufgenommen. Lage und Zuschnitt des Areals bieten die Möglichkeit das Planungsgebiet in 3 Bereiche zu unterteilen, wobei die beiden Randbereiche (Grimmer Strasse, Soldmannstrasse) einen eher halböffentlichen Charakter besitzen und den gemeinschaftlichen Wohnformen vorbehalten sein sollten.

Standort: Greifswald
Auslober:
Wettbewerbsart: Ideenwettbewerb
Bearbeitungsjahr: 2006

Abbildungen